Gartenprojekt Hausen bei Forchheim

Gartenprojekt Hausen bei Forchheim, Hochbeet, Terrasse, Trittplatten, gepflegter Rasen

Vorhandene Klinker Pflastersteine in schöner Rot-Grau-Kombination neu in Szene gesetzt | Gartenprojekt Hausen bei Forchheim

→ Herausforderung

Das schräge abfallende Grundstück in Hausen bei Forchheim sollte weitestgehend eben gestaltet werden. Die Maßgabe hierbei war, die bereits im Grundstück verbauten, hochwertigen roten Klinkersteine im Zuge der Umgestaltung wiederzuverwenden.

→ Umsetzung

BELLA FLORA GmbH entschied sich gemeinsam mit dem Kunden, die vorhandenen roten Klinkersteine in einer tollen Kombination mit grauen Randakzenten zu verlegen. So wurden Wege, Stufen und Terrassen neu angelegt und gestaltet. Auf den Bildern in der Bildergalerie unten sehen Sie, was das allein schon für eine schöne Wirkung hat. Kombiniert mit den Granitmauersteinen und -stufen ergibt sich eine edle Kombination, die dem Garten bereits ohne Bepflanzung eine warme und gemütliche Atmosphäre verleiht.

Für die Höhennivellierung entschieden sich die Gartenexperten von BELLA FLORA GmbH für kleine Treppenbereiche mit Zwischenpodesten. Dadurch entstehen lauschige „Wohlfühlbereiche“ im Garten, auf denen man auch gerne einmal verweilt.

Damit aber nicht genug: als besonderen Blickfang entschieden sich die Röttenbacher Auftraggeber, einen Pavillon mit Sitzplatz direkt in der Mitte des Gartens aufstellen zu lassen. Dessen herrlichen Anblick können sie vom Wohnzimmer aus zu jeder Jahreszeit genießen und saisonal dekorieren. Im Sommer ranken hier wunderschöne gelbe Rosen und sorgen zur Blütezeit für einen besonderen Duft.

Was auch nicht fehlen durfte: ein zeitloses und damit altersgerechtes Hochbeet für Kräuter zum Kochen – in direkter Reichweite zur Küche. Perfekt für jede Hausfrau und jeden Hausmann!

→ Anfallende Arbeiten

  • Pflasterarbeiten von Terrasse, Wege und Stufen
  • Erneuerung des Lichtgrabens
  • Aufstellen eines Gartenpavillons
  • Flächen für zwei Gartenhäuser und Fahrräder
  • separater Bereich für Müll
  • Bepflanzung

→ Material / Baustoffe

  • Rote Klinkersteine (bauseitig vorhanden)
  • Granitkleinstein grau 10 x 10 x 8 cm
  • Granitmauersteine grau 20 x 20 x 40 cm
  • Granitblockstufen 15 x 35 x 120 cm

→ Wichtigste Pflanzen

  • Ball-Rhododendron (Rhododendron yakush. ‚Koichiro Wada‘)
  • Schattenglöckchen (Pieris japonica ‚Mountain Fire‘)
  • Beetrose gelb (Polyantharose ‚Goldmarie‘)
  • Kirschlorbeer (Prunus laurocerasus ‚Etna‘)
  • Strauchrose (Rosa ‚Westerland‘)
  • Federborstengras (Pennisetum alopecuroides ‚Herbstzauber‘)
  • uvm.

Weitere Nachher-Bilder

Bilder der Gartenbaustelle

Ihr Garten in diesem Stil?

Hier bekommen Sie einen Eindruck von den laufenden Arbeiten während der Entstehung des Gartens.

Voriger
Nächster

Wir arbeiten in Stadt und Landkreis Forchheim, z.B. in Baiersdorf, Kersbach, Effeltrich, Neunkirchen am Brand, Poxdorf, Hausen, Heroldsbach, Kleinsendelbach, Hallerndorf, Eggolsheim, Wiesenthau, etc.

Wir arbeiten Raum Ebermannstadt, z.B. in Kirchehrenbach, Weilersbach, Pretzfeld, Leutenbach, Obertrubach, Gößweinstein, Gräfenberg

Wir arbeiten in Stadt und Landkreis Bamberg, z.B. in Hallstadt, Memmelsdorf, Litzendorf, Bischerg, Viereth-Trunstadt, Stegaurach, Pettstadt, Frensdorf, Hirschaid, Buttenheim, Gunzendorf und Heiligenstadt.

Für ein unverbindliches Angebot oder weiteren Informationen nehmen Sie bitte nachfolgend mit uns Kontakt auf!

Consent Management Platform von Real Cookie Banner